Hauptmenü

Vortrag: Product Placement und Browsergames

Alexander Kornelsen

Am kommenden Freitag, den 05.11.2010 beginnt das zweitägige browsergames forum in
Browsergamesforum 2010
Offenbacham Main. Alexander Kornelsen - Mitglied der Branded Entertainment Online Teams wird am ersten Veranstaltungstag um 17.00 Uhr einen einglischen Vortrag mit dem Titel Product Placement  - A convinient revenue stream for games? halten. Mit dem Fokus auf Onlinegames ist der Vortrag entsprechend vor allem für Anbieter von Browser-, Client- und Socialgames interessant, da er einen Einblick in Möglichkeiten gibt und aktuelle Forschungsergebnisse präsentiert.

Branded Entertainment Online berichtete bereits hin und wieder von Product Placement in Spielen, schließlich ist es ein immer interessanter werdendes Thema, denn es kann eine kaufkräftige, stetig wachsende Zielgruppe angesprochen und gezielt für ein Produkt geworben werden.

Englischer Abstract des Vortrages:

Product Placement - A convenient revenue stream for games?

To some extent product placement has already proven itself as a convenient additional income stream in various film formats and is being recognized by more and more gaming businesses as well as brand managers for its potential in delivering highly targeted marketing results. The reason for its attraction goes without saying: On the one hand the developer makes extra money without bothering the customers and on the other hand the advertiser can search for the perfect brand fit, thus helping him to sustainably increase brand awareness.

An introduction to current limits of the law, variations of brand integrations and latest research findings.

Das Programm des browsergames forums 2010 weist noch viele weitere interessante Vorträge auf und überzeugt mit hervorragenden Networkingmöglichkeiten, weitere Informationen hierzu lassen sich auf der offiziellen Homepage finden.