Hauptmenü

NATPE Content First 2013 in Budapest

natpe budapestNach einer erfolgreichen NATPE in Miami Anfang des Jahres findet in knapp einem Monat das Europäische Pendant in Budapest statt. Über 700 Firmen werden präsent sein, um auf dem größten Video-Content Marktplatz der Welt vertreten zu sein.

Nicht ohne Grund feiert die NATPE dieses Jahr ihr fünfzigstes Jubiläum, denn was 1964 in den Vereinigten Staaten als Marktplatz für nationalen TV-Content angefangen hat, hat sich mittlerweile zu einem essenziellen Netzwerk nicht nur für TV- und Filmproduzenten entwickelt. Mittlerweile profitieren über 6500 Menschen von NATPEs Veranstaltungen, Informationen und Ressourcen. Knapp 1000 davon werden dieses Jahr in Budapest erwartet und vertreten damit gemeinsam über eintausend Fernsehsender als auch 200 Pay-TV Plattformen.

An insgesamt 4 Tagen bedeutet das einen vollen Terminkalender, denn es gilt seitens NATPE organisierte Meetings zu führen, aber auch an Screenings teilzunehmen. Dass Content dabei wieder im Mittelpunkt steht, bestätigt der vor 2 Jahren eingeführte Slogan „Content First“. Entsprechend willkommen sind digitale Contentanbieter bzw. -suchende aus aller Welt, wodurch Branded Entertainment seine Aufmerksamkeit der Teilnehmer für sich gewinnt und deshalb die Bedeutung dessen weiterhin steigt. Ein Beispiel dafür war der in Miami gehaltene Vortrag „The Death of Branded Content / The Rise of Brand Storytelling: A Tale of Industry Disruption” (wir berichteten darüber).

NATPE Market & Screening – der selbst ernannte Katalysator der Content Revolution – findet vom 24. Bis 27. Juni in Budapests Sofitel Chain Bridge Hotel statt. Weitere Informationen finden sich auf der offiziellen Homepage.

Mehr zum Thema: NATPE - Conent First

BEO-Autor: Alexander Kornelsen