Branded Entertainment Online - Product Placement -

Inspiration für die internationale Medienwirtschaft

story drive event "Frankfurt StoryDrive ist der Ort, an dem die unterschiedlichen Handwerker und Kreativen [aus der Medien- und Entertainmentbranche] zusammenkommen, um das neuste aus fremden Welten zu lernen und sich gegenseitig zu inspirieren.“ So beschreibt der Berliner TV- und Transmedia-Produzent Marc Lepetit das jüngste Kind der Frankfurter Buchmesse: Am 12. und 13. Oktober 2011 führt die internationale Medienkonferenz Frankfurt StoryDrive Hollywood-Produzenten, Games-Experten, Verleger, Interactive Writers und Musiker zusammen.

Über 50 Sprecher und Referenten stellen sich in 30 Einzelveranstaltungen der Frage, wie in Zukunft Geschichten erzählte werden. Dabei stehen das Zusammenwachsen der Entertainmentbranchen Games, Film und TV, Buch und Musik ebenso auf dem Programm wie Transmediales Storytelling, Consumer Engagement, Clouding, neue Finanzierungs- und Erlösmodelle.

Erstmals bietet Frankfurt StoryDrive neben visionären Keynotes und Case Studies sogenannte Master Classes an. Im Rahmen dieser zweitsündigen Praxissessions vermitteln internationale Medienmacher aus Film, Games, Publishing und Finanzierung die Gebrauchsanleitung für ein erfolgreiches cross- und transmediales Geschäft.

Ein eigenes Business Centre bietet darüber hinaus den ersten organisierten Handelsplatz für cross- und transmediale Rechte und Lizennen. Darüber hinaus soll sich hier ein Treffpunkt für branchenübergreifende Koproduktionen etablieren.

Special Guests aus der Filmbranche sind u.a. David Heyman, Produzent aller acht Harry-Potter-Filme, Peter Friedländer, Produzent HBO, Tom Hanks u.a. sowie Hollywood-Star Rupert Everett.

Aus der Gamesbranche als Referenten dabei sind u.a. Matias Myllyrinne (Remedy), Louis-Pierre Pharand (UBI Workshop), Gabe Zichermann (gamification co), Alexander Fernandez (Streamline Studios), Andreas Peltret (Frogster), Nils-Holger Henning (Bigpoint), Florian Strunk (Konami) sowie Marko Hein (Deutsche Telekom/Gamesload).

 


Frankfurt StoryDrive ist ein Produkt von Frankfurt SPARKS, der digitalen Initiative der Frankfurter Buchmesse, und Teil der Frankfurt Academy – „The Mind Network“. Frankfurt SPARKS, die digitale Initiative der Frankfurter Buchmesse, vereint digitale Produkte und Projekte der Branche unter einem Dach, mit dem Ziel, Inhalte und Technologie zusammenzubringen. Die Frankfurter Buchmesse ist mit über 7.500 Ausstellern aus mehr als 110 Ländern die größte Buch- und Medienmesse der Welt.

Alle Informationen zu Programm, Sprechern und Ticketing unter www.storydrivefrankfurt.com.

Mehr zum Thema: Frankfurt StoryDrive bringt Hollywood an den Main

BEO Autor: Christian Hofbauer

(c) Branded Entertainment Online