Hauptmenü

Wickert in Volksbank Branded Entrtainment

Am heutigen Montag startet die neue Werbespot-Serie der Genossenschaftlichen Finanzgruppe Volksbank Raiffeisenbanken, zu sehen sind die drei Kurzfilme auf der Kampagnenseite  www.werte-schaffen-werte.de. In diesen drei, von der Berliner Agentur Heimat entwickelten, authentischen Kurzfilmen trifft Ulrich Wickert drei bekannte Persönlichkeiten, Schauspieler Hannes Jaenicke, Tennisspielerin Andrea Petkovic und Tokio-Hotel Sänger Bill Kaulitz und unterhält sich mit Ihnen über die Themen Identität, Respekt und Wertvorstellungen.

Mit diesem neuen Format „Wickert trifft…“ schafft die Agentur Heimat, zum erneuten Mal, einen sehr gelungen Werbeauftritt der Finanzgruppe und schafft es das Thema „Werte“ auf ganz authentische Art darzustellen. In der Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma Radical Media und Regisseur Niklas Weise, hat die Werbeagentur ein sehr schönes Beispiel für gelungene Unterhaltung im Sinne einer Marke erschaffen und zeigt damit das Branded Entertainment nicht immer nur mit viel Trara daherkommen muss, sondern auch auf ernste und leise Art und Weise umgesetzt werden kann. In dieser Woche startet zunächst der Internet Auftritt mit den drei Kurzfilmen, in der Woche darauf wird es begleitende Maßnahmen in TV und Print geben und ab 2013 soll sich jedermann bewerben können, um an der Fortsetzung der Werbespot - Serie mitzuwirken und Ihre ganz persönliche Meinung schildern zu können.