Hauptmenü

Pandora gewinnt Product Placement Award

Product Placement Award Der zweite Product Placement Award ist heute im Literaturhaus in Stuttgart anlässlich des zehnten Product Placement Kongresses verliehen worden. Bei dem Medienpreis für erfolgreiche Produktplatzierung in Film und Fernsehen gewann das Placement von Pandora in der VOX-Produktion Das perfekte Model den ersten Platz.

Weiterlesen: Pandora gewinnt Product Placement Award

Cartoon Forum in Toulouse: Ziel ist es den europäischen Markt stärker mitzubestimmen

cartoon branded entertainmentDie deutsche Animationsbranche besticht durch gute Technik, Artwork und Ideen. Doch das Volumen der Animationsproduktion ist in Deutschland ist in den letzten Jahren stetig gesunken. Beim deutschen Branchentreff während des Cartoon Forums im französischen Toulouse diskutierten Produzenten, Fernsehvertreter, Förderer und Investoren wie man die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Cartoons im europäischen Markt erhöhen kann. Deutsche Vorzeigeprojekte gibt es einige, aktuell zum Beispiel die Erfolgsproduktion „Mia and me“, m4e AG, die u.a. auf eine Branded Entertainment-Licensing Kooperation mit Mattel setzt.

Weiterlesen: Cartoon Forum in Toulouse: Ziel ist es den europäischen Markt stärker...

Product Placement Podcast

Podcast_Product_PlacementDie Historie von Product Placement hat das NDR in einem Podcast zusammengefasst. Ausgehend von einem platzierten Klavier in 1840 über Product Placement in den frühen Jahren des Radios bis (fast) heute.

Weiterlesen: Product Placement Podcast

Product Placement Podcast

Podcast_Product_PlacementDie Historie von Product Placement hat das NDR in einem Podcast zusammengefasst. Ausgehend von einem platzierten Klavier in 1840 über Product Placement in Radio bis (fast) heute.

Weiterlesen: Product Placement Podcast

Ein Kloster im Namen der Rose

Bildschirmfoto_2012-08-28_um_08.49.04
Der aktuelle Artikel "Ein Kloster im Namen der Rose" unserer Kollegen von LocationPlacement.com berichtet über das Kloster Eberbach im Rheingau. In diesem Schloss wurde vor über 30 Jahren  das Buch "Im Namen der Rose" (Autor: Umberto Eco) von Bernd Eichinger verfilmt.

Aufgezwungenes Product Placement!

product_placement_dfb

Es ist wieder soweit. Der Fußball rollt. Die 50. Saison der Bundesliga schickt sich an, erneut alle Rekorde zu brechen. Für das erste Highlight sorgten die Fernsehsender bereits vorab. Im Mai bescherten Sky im Verbund mit ARD und ZDF der Deutschen Fußballliga die höchste Summe, die in Deutschland je für Sportrechte gezahlt wurde: ca. 420 Millionen € werden die Sender 2012 an den Verband überweisen. Dabei sind die Rollen klar verteilt. Sky erhält die Exklusivität und die ARD übernimmt die Rolle, die Product Placements massenwirksam an das Publikum zu bringen. Dafür zahlt sie ca. 100 Millionen €.
Weiterlesen: Aufgezwungenes Product Placement!

Mercedes Product Placement in Online Spiel

Bei allen denkbaren Formen von Werbung in Video bzw. Computerspielen stellt Product Placement eine immer mehr attraktive Maßnahme dar. Mercedes-Benz hat die Reichweitenstärke des erfolgreichen Spielepublishers Electronic Arts genutzt und wird mit seiner Platzierung in SimCity Social täglich von knapp einer Millionen Menschen wahrgenommen.

Weiterlesen: Mercedes Product Placement in Online Spiel

Chance für Branded Entertainment?

hangouts_branded_entertainmentLive – Videostreamen mit Hangouts on Air ist für viele User in 220 Ländern schon seit Mai 2012 möglich, dürfen jetzt auch endlich alle Nutzer in Deutschland erleben. Seit kurzem ermöglicht Google seinen Google++ Nutzern in Deutschland Videochats über Hangouts On Air live zu senden und auch als Aufzeichnungen über Youtube zu verbreiten.

Weiterlesen: Chance für Branded Entertainment?

Audis Platzierung in einem Erotikroman

Der Automobilhersteller Audi profitiert momentan von jeder Menge kostenloser Werbung. Mit prominenten Erwähnungen und als fester Bestandteil des Bestseller Buchtrilogie 50 Shades of Grey erhalten die Fahrzeuge A3, R8 Spyder aber auch der bullige Q7 Platzierungen in der erfolgreichen Buchreihe.

Product Placement Taiwan

branded_entertainment_taiwanDie ROC National Communications Commission in Taiwan gab kürzlich bekannt, dass Product Placement und Branded Entertainment Formate bald in TV Shows erlaubt sein werden - nur mit wenigen Ausnahmen: Kindershows, Product Placement von Tabak, Product Placement von Alkohol - nur ab 21 Uhr. Dies gilt sowohl für inländische Firmen / Marken, als auch für ausländische Unternehmen. Weiteren Berichten zufolge gelten diese Werbemöglichkeiten nur in bestimmten Ausmaßen:

Weiterlesen: Product Placement Taiwan