Hauptmenü

Ein geheimer Insider berichtet

 Product Placement Skyfall WeltDank James Bonds "Skyfall" ist Product Placment mal wieder in aller Munde. Dabei handelt es sich ja um eine Branche, die es gar nicht so schlecht findet, im Hintergrund zu bleiben. Es ist halt einfach cooler, wenn die Produzenten ein Produkt auswählen, weil es der Crew gefällt - und nicht nur dem Geldbeutel. Trotzdem ist der aktuelle Welt-Artikel zum Thema Product Placement eher lustig, als wirklich ernst zu nehmen. Hoffentlich ist das auch so gewollt.

Weiterlesen: Ein geheimer Insider berichtet

Product Placement seminar in Istanbul

Product placement türkeiA seminar on Product Placement for Turkish Exporters was held in Istanbul on November the 1st, 2012. The seminar was organized by 3P Product Placement Production Agency & IMMIB, the biggest supporting association of Turkish exporters. The events topics showed an overview of product placement opportunities for Turkish brands which operate overseas.

Weiterlesen: Product Placement seminar in Istanbul

Product Placement in Büchern

Wir hatten ja schon mehrfach über Product Placement in Büchern berichtet - ja sogar amazon fördert das Thema indirekt. Umso interessanter ist es, sich das Feedback der Leser mal im Detail anzuschauen, hier am Beispiel einer Unterhaltung im Forum der Plattform Bookcrossing: 

Weiterlesen: Product Placement in Büchern

Product Placement in China

Bildschirmfoto 2012-11-13 um 08.38.15Das Product Placement befindet sich in China in etwa auf dem gleichen Entwicklungsstand wie in Deutschland Ende der achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts. D.h. man nutzt dieses Kommunikationsinstrument sehr rege (übertreibt es mitunter in der Markenpräsenz sehr erheblich) und ruft dabei Preise auf, welche einfach übertrieben sind. Eine rechtliche Grundlage gibt es ähnlich wie bei uns zu dieser Zeit auch nicht und der Markt ist sehr intransparent.  ...

Weiterlesen: Product Placement in China

Lieber keine Produktplatzierung

Flight Anti Product PlacementWährend Heineken für sein Product Placement beim neuesten James Bond und dazugehörige Marketingkooperationen mehr als 40 Millionen Dollar ausgegeben hat, möchte die Brauerei Anheuser-Busch in einem speziellen Fall das Gegenteil erreichen. In einem aktuellen Film über einen Alkoholiker sieht sich die Marke natürlich nicht so gerne. 

Weiterlesen: Lieber keine Produktplatzierung

Pressestimmen zu James Bond Placements

Heineken Product Placement James BondDa hat Spion im Auftrag der britischen Krone der Marketingdisziplin Product Placement keinen guten Dienst erwiesen. Häufig fiel das Wort "Authentizität" in den letzten Wochen und Monaten, wenn es um erfolgreiche Produktplatuierungen ging. So auch bei den Awardgewinnern von Pandora oder Hasbro. Doch was der Vorreiter in Sachen Produktplatzierung da in die Kinos brachte, war eindeutig zu viel - so zumindest sieht es die deutschsprachige Presse:  Weiterlesen: Pressestimmen zu James Bond Placements

Verhaltenskodex zu Product Placement

Die in der Protokollerklärung zum Rundfunkstaatsvertrag im Jahr 2010 festgehaltene Forderung, mit Verbänden der werbetreibenden Wirtschaft und den Produzenten einen Verhaltenskodex zu vereinbaren ist finalisiert. Der Kodex zwischen den Rundfunkveranstaltern im Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT), der Produzentenallianz sowie den entsprechen­den Branchen im Zentralverband der Deutschen Werbewirtschaft (ZAW) hat im Wesentlichen die Absicherung der redaktionellen Freiheit der Programmkreativen zum Ziel.
Weiterlesen: Verhaltenskodex zu Product Placement

Review "10.Product Placement Kongress"

Product Placement KongressWie dem Programm schon online zu entnehmen war, warteten auf die Besucher des international ausgerichteten 10. Product Placement Kongresses verschiedene interessante Themen rund um das Thema Branded Entertainment: Marktforschung / Branded Entertainment Bewertungsmodell (OgilvyOne Frankfurt) / Brand Cases (z.B. Opel Deutschland, L´Oréal Paris) / Neue Branded Entertainment Geschäftsmodelle (MY LOVE AFFAIR Ltd.) / Internationale Prodcut Placement Märkte (Türkei, USA) / Branded Entertainment Forschung (Neuromarketing).

Weiterlesen: Review "10.Product Placement Kongress"

Iconoclasts & Grey Goose Vodka

grey goose product placementDie TV-Serie Iconoclasts bringt in einstündigen Folgen Prominente zusammen, die sich bislang noch nicht kannten. Alle sind sie innovativ, haben die Kultur geprägt und leben ihre Leidenschaft. @RADICAL media produziert diese außergewöhnlichen Episoden seit 2005 für den Sundance Channel, USA in Zusammenarbeit mit Grey Goose Entertainment und steht im Lead bei den Kommunikationsmaßnahmen von Grey Goose Vodka. Wie es ist, ...

Weiterlesen: Iconoclasts & Grey Goose Vodka