Hauptmenü

Audi plant Product Placement in Spielen

Product_Placement_Audi

Kai Mensing, bei Audi für Product Placement verantwortlich, erklärt im Handelsblatt, der Autobauer habe eine "Langzeit-Strategie, die auch die Integration von Audi-Fahrzeugen in Need For Speed The Run beinhaltet",  Bisher sind unter den Deutschen Herstellern insbesondere BMW und Mercedes aufgefallen.

Gran Turismo Entwickler Kazunori Yamauchi, für Spielefans eine Ikone, hält persönlich den Kontakt zu den großen Automobilbauern und wählt die Modelle aus.  Daher ist seine nicht verwunderliche Aussage: "Deutschland besuche ich am häufigsten."

Der oben gezeigte Audi ist indes eine Beitrag des "Audi Design Wettbewerb SPORE" und wird so wohl höchstens in einem Spiel erscheinen, welches es den Usern ermöglicht ihre Auto selbst zu gestalten.

Den ganzen Handelsblatt-Artikel gibt es hier.

 

(Quellen: Presseportal.de, handelsblatt.de)