Hauptmenü

Pressestimmen zu James Bond Placements

Heineken Product Placement James BondDa hat Spion im Auftrag der britischen Krone der Marketingdisziplin Product Placement keinen guten Dienst erwiesen. Häufig fiel das Wort "Authentizität" in den letzten Wochen und Monaten, wenn es um erfolgreiche Produktplatuierungen ging. So auch bei den Awardgewinnern von Pandora oder Hasbro. Doch was der Vorreiter in Sachen Produktplatzierung da in die Kinos brachte, war eindeutig zu viel - so zumindest sieht es die deutschsprachige Presse:  Weiterlesen: Pressestimmen zu James Bond Placements

Verhaltenskodex zu Product Placement

Die in der Protokollerklärung zum Rundfunkstaatsvertrag im Jahr 2010 festgehaltene Forderung, mit Verbänden der werbetreibenden Wirtschaft und den Produzenten einen Verhaltenskodex zu vereinbaren ist finalisiert. Der Kodex zwischen den Rundfunkveranstaltern im Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT), der Produzentenallianz sowie den entsprechen­den Branchen im Zentralverband der Deutschen Werbewirtschaft (ZAW) hat im Wesentlichen die Absicherung der redaktionellen Freiheit der Programmkreativen zum Ziel.
Weiterlesen: Verhaltenskodex zu Product Placement

Review "10.Product Placement Kongress"

Product Placement KongressWie dem Programm schon online zu entnehmen war, warteten auf die Besucher des international ausgerichteten 10. Product Placement Kongresses verschiedene interessante Themen rund um das Thema Branded Entertainment: Marktforschung / Branded Entertainment Bewertungsmodell (OgilvyOne Frankfurt) / Brand Cases (z.B. Opel Deutschland, L´Oréal Paris) / Neue Branded Entertainment Geschäftsmodelle (MY LOVE AFFAIR Ltd.) / Internationale Prodcut Placement Märkte (Türkei, USA) / Branded Entertainment Forschung (Neuromarketing).

Weiterlesen: Review "10.Product Placement Kongress"

Iconoclasts & Grey Goose Vodka

grey goose product placementDie TV-Serie Iconoclasts bringt in einstündigen Folgen Prominente zusammen, die sich bislang noch nicht kannten. Alle sind sie innovativ, haben die Kultur geprägt und leben ihre Leidenschaft. @RADICAL media produziert diese außergewöhnlichen Episoden seit 2005 für den Sundance Channel, USA in Zusammenarbeit mit Grey Goose Entertainment und steht im Lead bei den Kommunikationsmaßnahmen von Grey Goose Vodka. Wie es ist, ...

Weiterlesen: Iconoclasts & Grey Goose Vodka

Cartoon Forum in Toulouse: Ziel ist es den europäischen Markt stärker mitzubestimmen

cartoon branded entertainmentDie deutsche Animationsbranche besticht durch gute Technik, Artwork und Ideen. Doch das Volumen der Animationsproduktion ist in Deutschland ist in den letzten Jahren stetig gesunken. Beim deutschen Branchentreff während des Cartoon Forums im französischen Toulouse diskutierten Produzenten, Fernsehvertreter, Förderer und Investoren wie man die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Cartoons im europäischen Markt erhöhen kann. Deutsche Vorzeigeprojekte gibt es einige, aktuell zum Beispiel die Erfolgsproduktion „Mia and me“, m4e AG, die u.a. auf eine Branded Entertainment-Licensing Kooperation mit Mattel setzt.

Weiterlesen: Cartoon Forum in Toulouse: Ziel ist es den europäischen Markt stärker...

Product Placement Podcast

Podcast_Product_PlacementDie Historie von Product Placement hat das NDR in einem Podcast zusammengefasst. Ausgehend von einem platzierten Klavier in 1840 über Product Placement in Radio bis (fast) heute.

Weiterlesen: Product Placement Podcast

Ein Kloster im Namen der Rose

Bildschirmfoto_2012-08-28_um_08.49.04
Der aktuelle Artikel "Ein Kloster im Namen der Rose" unserer Kollegen von LocationPlacement.com berichtet über das Kloster Eberbach im Rheingau. In diesem Schloss wurde vor über 30 Jahren  das Buch "Im Namen der Rose" (Autor: Umberto Eco) von Bernd Eichinger verfilmt.

Aufgezwungenes Product Placement!

product_placement_dfb

Es ist wieder soweit. Der Fußball rollt. Die 50. Saison der Bundesliga schickt sich an, erneut alle Rekorde zu brechen. Für das erste Highlight sorgten die Fernsehsender bereits vorab. Im Mai bescherten Sky im Verbund mit ARD und ZDF der Deutschen Fußballliga die höchste Summe, die in Deutschland je für Sportrechte gezahlt wurde: ca. 420 Millionen € werden die Sender 2012 an den Verband überweisen. Dabei sind die Rollen klar verteilt. Sky erhält die Exklusivität und die ARD übernimmt die Rolle, die Product Placements massenwirksam an das Publikum zu bringen. Dafür zahlt sie ca. 100 Millionen €.
Weiterlesen: Aufgezwungenes Product Placement!

Chance für Branded Entertainment?

hangouts_branded_entertainmentLive – Videostreamen mit Hangouts on Air ist für viele User in 220 Ländern schon seit Mai 2012 möglich, dürfen jetzt auch endlich alle Nutzer in Deutschland erleben. Seit kurzem ermöglicht Google seinen Google++ Nutzern in Deutschland Videochats über Hangouts On Air live zu senden und auch als Aufzeichnungen über Youtube zu verbreiten.

Weiterlesen: Chance für Branded Entertainment?

Audis Platzierung in einem Erotikroman

Der Automobilhersteller Audi profitiert momentan von jeder Menge kostenloser Werbung. Mit prominenten Erwähnungen und als fester Bestandteil des Bestseller Buchtrilogie 50 Shades of Grey erhalten die Fahrzeuge A3, R8 Spyder aber auch der bullige Q7 Platzierungen in der erfolgreichen Buchreihe.