Hauptmenü

Product Placement & Branded Entertainment Juli 2011

Extra für euch die Zusammenfassung aller Branded Entertainment Produktionen und Product Placements für den Monat Juli 2011 von eurem  BEO – Team. Über 10 Beispiele ...

Product Placement & Branded Entertainment Juni 2011

Besser spät als nie lautet momentan die Devise, denn in den letzten Monaten ist viel passiert. Wir haben unsere Augen und Ohren natürlich überall für euch und reichen alle Infos zu Product Placement und Branded Entertainment, die bisher noch nicht auf BEO erwähnt wurden, nach.

Product Placement Fail? HP im Real Steel Film

HP Product PlacementEs gibt gute und schlechte Product Placements. Letztere sind zum Beispiel störende, den Filmfluss unterbrechende Platzierungen. Real Steel mit Hollywood-Star Hugh Jackman läuft Gefahr genau in diese Zone des Übertreibens zu geraten. Weiterlesen: Product Placement Fail? HP im Real Steel Film

Polen platziert am meisten

Product_Placement_und_Branded_Entertainment_in_Polen

Was bei der Europameisteraschaft im eigenen Land nächstes Jahr wohl kaum passieren wird ist im Product Placement wahr geworden: In keinem anderen europäischen Land werden soviel Product Placement betrieben wie in Polen. Wenn das Wachstum der vergangenen Jahr so weiter geht, ist Polen im Jahr 2015 der fünftgrößte Markt für Produktplatzierungen.
Weiterlesen: Polen platziert am meisten

E-Commerce goes TV - Medientage München

Medientage_Product_Placement_E-Commerce_TV_FernsehenZum Ende seiner Einführung kommt Axel Meiling, Leiter Comptenece Center New TV der Unternehmensberatung Mücke, Sturm und Company dann auf den Punkt. Als Beispiel für die Verbindung von E-Commerce und TV beschreibt er einen Impulskauf eines Lipgloss im Onlineshop, den die Zuschauerin wenige Sekunden zuvor bei einer Kandidatin von Germanys next Topmodel gesehen hatten - ohne Medienbruch. Weiterlesen: E-Commerce goes TV - Medientage München

Ikea feiert den Start von „Easy to Assemble“

product_placement_ikea Nach zweieinhalb erfolgreichen Staffeln der preisgekrönten Serie „Easy to Assemble“ startete am 18. Oktober 2011 die dritte Staffel mit dem Titel „Finding North“. Zu sehen gibt es die Serie auf My Damn Channel oder auf http://easytoassemble.tv.

Product Placement Prognose für Europa

Product_Placement_EuropaDer Marktanalysespezialist im Elektronikbereich, isuppli, hat in einer Erhebung den zu erwartenden Umsatz mit Product Placement in Deutschland, Frankreich und Großbritannien ermittelt. Die Franzosen liegen demnach im Jahr 2015 fast 40 % über dem Wert hierzulande. In England und Deuschland erwarten die Analysten ein Umsatznieveau gleicher Höhe.

Weiterlesen: Product Placement Prognose für Europa

NDR-Film zu Product Placement in Hollywood

Produktplatzierungen_in_Hollywood

"Produkte platzieren - US-Importe im deutschen TV" lautet die Überschrift des Artikels zum 11-minütigen NDR-Filmchen. Und tatsächlich werden im Beitrag des öffentlich-rechtlichen Senders die Vorteile von Product Placement erläutert. Weiterlesen: NDR-Film zu Product Placement in Hollywood

Verhalten optimistisch – der 9. Kongress zum Product Placement

9._Kongress_zum_Product_Placement Am 6. Oktober traf sich zum neunten Male das „Who’s Who?“ des deutschen Product Placement. Die Diskussionen um eine Branche, die sich im Umbruch befindet, wurde unter den unterschiedlichsten Aspekten geführt. Auch der Vergleich zu den USA zeigt, dass sich die Branche auf dem richtigen Weg befindet.

Product Placement bei tape.tv


product_placement_tape_tv "Entertainment Advertising" bezeichnet tape.tv die angebotenen Werbemöglichkeiten ganz allgemein. Doch mitlerweile muss man sagen, der Berliner Online-Musiksender bietet nicht nur individualisierte Unterhaltung mit einfacher Bedienung, sondern auch ausgefeilte Product Placements. Weiterlesen: Product Placement bei tape.tv