Branded Entertainment Online - Product Placement -

Chinesische Marken erobern den Weltmarkt dank Product Placement

China_Product_PlacementSeit einiger Zeit setzen chinesische Firmen auf Product Placement in Hollywood Filmen, um ihre Marken in Szene zu setzen. Die Transformers Trilogie ist eines der besten Beispiele für die richtige Markenplatzierung. Im dritten Teil wurden unzählige Produkte von General Motors platziert, doch keine der zahlreichen Produktplatzierung war so herausragend wie die, der chinesischen Firmen.

 

Das chinesische Mittelklasse Modelable Shanghai Metersbonwe Fashion and Accessories Co Ltd erreichte dank der gezielten Logoplatzierung nicht nur eine enorme Steigerung des Umsatzes. Alleine dadurch, dass der Hauptdarsteller Shia LaBeouf im zweiten und dritten Transformers Teil ein Metersbonwe T-shirt trug, vergrößerten sie auch ihren Einfluss auf die gewünschte Zielgruppe.

Neben Metersbonwe platzierten aber auch einige andere chinesische Firmen ihre Produkte in den Transformers Filmen, angefangen von Milchprodukten bis hin zu Computern und Haushaltsgeräten. Aber nicht nur in Kinofilmen, sondern auch in TV-Serien wird diese Art der Marketingstrategie, des Product Placements genutzt. Wie zum Beispiel in der populären US Serie „ The Big Bang Theory".

Durch die Präsenz in Hollywood Filmen wollen die chinesischen Firmen ein Bewusstsein für ihre inländischen Marken erreichen und deren Einfluss weltweit stärken. Doch auch wenn immer mehr chinesische Firmen diese Strategie des Unterhaltungs-Marketings nutzen, ist Amerika nach wie vor einer der stärksten Beeinflusser auf diesem Markt und es wird noch ein langer Weg für China sein, sich ein globales Markenimage aufzubauen.

(Quelle: productplacement.biz)

 

(c) Branded Entertainment Online