Branded Entertainment Online - Product Placement -

Branded Entertainment und das Zeitalter der Cloud

Telekom_Cloud_jpeg2012 kann als das Zeitalter der Cloud betrachten werden. Was sich hiermit grundlegend verändert ist folgendes: Nicht mehr der Besitz der Medienprodukte kostet etwas, sondern der Zugang zu den Medienprodukten.

Was bedeutet es für die Entwicklung der Werbeformen, wenn der Besitz des Medienproduktes weg fällt? Ein Annäherungsversuch und einige Werbespots der Telekom-Cloud zur Veranschaulichung des Cloud-Prinizips:

 

 

1.

Zu berücksichtigen ist die neue Distributionssituation: Abteilungen für Computerspiele und DVD´s  in Elektromärkten wie Media Markt bspw. werden vielleicht bald Geschichte sein. Gehen dadurch die Budget für den Point of Sale POS zurück?

 

 

2. Auch die Präsenz der Medienprodukte zu Hause wird sich in vielen Haushalten ändern. DVD-Sammlungen, PC-Spiele Sammlungen werden nicht mehr in Regalen archiviert. Durch was werden diese ersetzt?

 

 

3. Durch die Cloud ändert sich der Prozess der Mediennutzung und somit wahrscheinlich auch die Aufteilung des Kommunikationsbudgets - wieder ein kleines Stück mehr in Richtung digital. Budgets von "Offline"-Kommunikationsmaßnahmen werden für digitale und innovative Werbeinstrumente frei. Oder?

 


Zusammenfassend kann die Cloud als offizieller Partner und Freund des Branded Entertainment erklärt werden !!

(c) Branded Entertainment Online