Branded Entertainment Online - Product Placement -

HSE 24 kooperiert mit GoogleTV

HSE24_Branded_Entertainment_Couch_CommerceIn den USA steht GoogleTV kurz vor dem Durchbruch. In Deutschland zieren sich die Sender noch sich vom Internetriesen distribuieren zu lassen. Sehr wahrscheinlich wird der Weg hierzulande im TV wie schon im Smartphonemarkt und im Tabletmarkt von Apple geebnet werden. Die Kalifornier stehen offenbar mit AppleTV in den Startlöchern.

Auf dem Deutschen Handelskongress in Frankfurt hat Jörg Simon, Leiter Neue Medien HSE24, bekannt gegeben (8.Mai), dass man an Apps für Samsungs SmartTV und Google TV arbeite. Damit sind die Münchner nach HbbTV ein weiteres Mal der Branche im wachsenden Segment des Couch Commerce voraus.

Natürlich ist HSE24 nicht mit den klassischen Sendern zu vergleichen. Doch kann man davon ausgehen, dass Erfolgsbausteine zumindest bei den Privaten eingang finden werden.

Michael Klar von BonPrix konnte beispielsweise über stark wachsende Zugriffe von mobilen Engeräten auf die Webseite des Versenders berichten, als Harald Glööckler in einer Reportage über seine Arbeiten für Bonprix berichtete. Mobile Engeräte stehen in Verdacht, von der Couch aus bedient zu werden. Product Placement und Branded Entertainment können über solche Ursache-Wirkunkszusammenhänge und Onlinetrackings zu den längst überfälligen Wirkungsnachweisen kommen.

 

 

 

 

 

 

 

(c) Branded Entertainment Online