Branded Entertainment Online - Product Placement -

Greenscreen für Product Placement

GreenscreenMit einer freien Fläche, für beispielsweise Plakate in fiktionalen Programmen, wirbt die SevenOne AdFactory in Ihrem neusten Newsletter. "Innerhalb von fiktionalen Programmen (z.B. Daily Soaps) wird der Vorspann mit einem Werbplakat (Greenscreen-Fläche) produziert." Der Werbekunde kann diese Fläche bei Ausstrahlung dann mit einem eigenen Werbeplakat belegen, so der Vermarkter.

Vorteilig ist natürlich die auffällige, innovative Platzierung. Folgerichtig ist diese Buchungsoption für Kunden mit aktueller Outdoorkampagne sehr interessant. Warum laut Newsletter kein TV-Spot erforderlich ist, gibt jedoch Rätsel auf. Eine integrierte Kampagne sieht anders aus und sollte auch im Interesse der Sender sein.

Als Umfeld ist in erster Linie der Vorspann von "Hand aufs Herz" angedacht. Platzierungen in weiteren Serien sind aber auf Anfrage möglich.

Wann"echte" Produktplatzierungen mittels dieser Technik folgen werden bleibt spannend. Ein erster Schritt ist im Deutschen TV aber hiermit getan.

 

 

 

(Quelle: http://viewer.zmags.com/publication/a452b3bd#/a452b3bd/14)

 

(c) Branded Entertainment Online