Hauptmenü

Razer goes Branded Entertainment

RazerRazer Fans durften bei der aktuellen "The Big Bang Theory" (TBBT) Folge gestaunt haben, als sie im Hintergrund den neuen, grünen Razer Kopfhörer "Orca" entdeckten. Bequem sitzt dieser auf einem Apple iMac und sticht vor allem mit seiner grellen Farbe hervor.

 

 

TBBT Razer

Quelle: http://www.facebook.com/razer

Selbst wenn man kein Fan der Serie ist, hat man als treuer Razer Fan spätestens auf Facebook davon erfahren, denn hier hat Razer die beeindruckende Reichweite von über 200.000 Followern genutzt, um diese über den internationalen Auftritt des Orcas zu informieren.

Razers Interesse für Branded Entertainment scheint groß: Beispielsweise nutzten sie dieses Jahr die Reichweite des neuen Interpreten "Sound of Games", der sich mit Spielesoundtracks beschäftigt, um den Razer Orca der Öffentlichkeit zu präsentieren.

SoG YOU

Quelle: http://www.facebook.com/soundofgames

Zusätzlich ist Razer mit dem Orca als einer der ersten Produkte auf der InsertBrands Plattform vertreten. Sollte ein Leser also eine Product Placement Kampagne mit dem Orca starten wollen, wäre das die richtige Anlaufstelle.

Da Razer zum Auftritt in der beliebten Comedy TBBT kein offizielles Statement abgeben wollte, stellt sich die Frage: Handelt es sich hierbei um ein durch Razer initiiertes Product Placement oder brauchte die TBBT Crew nur eine Geek-Requisite und bescherte Razer dadurch gratis etwas Aufmerksamkeit? Was denkt ihr?