Hauptmenü

Sex and the Placement

Auch im zweiten Kinofilm der frühren Fernsehserie „Sex and the City" wird es einige Product Placements von Mercedes geben. Laut Steve Cannon, Vice President of Marketing bei Mercedes-Benz USA, geht es im Engagement bei Sex and the City II um mehr als nur darum, Sarah Jessica Parker und ihre Freundinnen auf dem Rücksitz einer E-Klasse Limousine zu chauffieren. Mercedes chauffiert beispielsweise auch die Gäste der Premieren des Films in den 20 bis 30 Metropolen rund um den Globus.

Ohne Frage ist diese Erweiterung ein kluger Schachzug des Autobauers. Schon in der Vorschau zum Film, sind zahlreiche Mercedesmodelle zu bewundern.

Sexandthecity2mercedes

Und wenn man sich die folgenden Zahlen anschaut, wird die Zusammenarbeit auch für den letzten Kritiker nachvollziehbar: Jüngste Statistiken zeigen, dass Frauen rund 60% aller Neuwagen und 53% der Gebrauchtwagen kaufen. Sex and the City hat insbesondere in dieser Zielgruppe eine große Anhängerschaft . Zudem stehen Frauen Produktplatzierungen positiv gegenüber (http://bit.ly/9MMvmQ). Werbetechnisch betrachtet ist Sex and The City wohl der Super-Bowl für Frauen.

 

 

(Quelle: thecarconnection.com, sexandthecitymovie.com)