Hauptmenü

Musikalische Produktplatzierung von Nike

"ich bin ein, ich bin ein fan von musik, sie ist lebenselixier, sie hilft mir wie familie die schäden zu therapieren uh, meine nikes machen für mich den asphalt klar, und mein walkman knipst für mich kurz alles aus wie ein schalter"

Was der Hörer kaum wahrnimmt, ist ein zielgruppenspezifisches und sehr intelligentes Placement des amerikanischen Sportartikelherstellers. Und Nike versucht erst gar nicht, sich hier zu verstecken. Offiziell heißt es auf nike.com:

"Hier und jetzt feiern wir die Premiere des neue Videos zu Jogginghymne 10KM und mein Walkman von Olli Banjo, gedreht von Steffen Schmidt. Der Song des feiert auf poetische Art und Weise das Laufen und die Musik und die damit verbundene Freiheit. Mehr gibt's ab dem 28. Mai auf dem neuen Album Kopfdisco."

Im Video zum Song, in dem Olli Banjo durch die Frankfurter Straßen läuft und über Freiheit singt, wird dann auch ein Laufschuh von Nike platziert. Und so heißt es dann auch auf der Nikehome: "Passend zum Schuhwerk im Video, dem Nike Free Run+ stellten wir Olli Banjo einige Fragen zum Thema "Freiheit".

 

(Quelle: Nike.com)