Branded Entertainment Online - Product Placement -

Jetzt Cases zum PPA Product Placement Award 2017 einreichen

OnlineB-PROPKO2017Der Countdown für den Product Placement und Branded Entertainment Award PPA 2017, der im Rahmen des ProPKo verliehen wird, hat begonnen. Bis zum 22. September können sich werbetreibende Unternehmen, Agenturen, Rundfunkveranstalter und Produzenten mit ihren innovativen Beiträgen ...

...  im Bereich des Product Placements und Branded Entertainments bewerben.

Ausgezeichnet werden herausragende Projekte mit einer überzeugenden Strategie. Vergeben wird jeweils ein erster Preis in den Kategorien Kino, TV und Online/Game/Content. Ausschlaggebend ist die Kreativität bei der dramaturgischen Einbindung und audiovisuellen Umsetzung eines Produkts, einer Marke.

Verleihung im Rahmen des PROPKO
Der PPA wird am 16. Oktober 2017, im Rahmen des PROPKO-Branded Entertainment Summit, im Stuttgarter Rathaus verliehen.

„Der Markt für Product Placement und Branded Entertainment entwickelt sich stetig weiter. Immer öfter werden interessante Projekt vermeldet. Wir sind schon sehr gespannt und hoffen viele davon als Einreichung beim diesjährigen PPA zu sehen. Ich bin sehr stolz, dass es wieder gelungen ist die Jury mit hochkarätigen Experten zu besetzen,“ so Andreas Waldner von W.TV Entertainment Marketing, der Initiator und Veranstalter des Summits. 

Jury mit Top-Experten der Branche 
Die eingereichten Beiträge werden erneut wie gewohnt von renommierten Produzenten und Marketingmanagern von Produktionen, Agenturen und Unternehmen bewertet. In der Jury sind Matthias M. Alefeld (MA Media), Matthias Dietrich (Dietrich Film), Sandra Freisinger-Heinl (BEO Branded Entertainment Online), Dr. Ferdinand Froning (LOCAVI), Doris Haller (Haller & Kocherhans), Björn Hoven (Leuchtstoff.Media), Jörn Illing (Initiative Media), Dominik Kuhn (STARPATROL Entertainment), Kai Mensing (Audi) und Prof. Tac Romey (Phantomfilm).

Die Bewerbungsunterlagen für den PP-Award sind ab sofort hier abrufbar.

(c) Branded Entertainment Online