Hauptmenü

Branded Entertainment Forschung in Bamberg

b2010-06-07_0812Das Thema Branded Entertainment spielt auch in der Wissenschaft zunehmend eine größere Rolle. An der Otto-Friedrich University Bamberg untersuchen Dipl.-Kffr. Daniela Egler, Dipl.-Kffr. Katharina S. Guese, Prof. Dr. Björn Sven Ivens "Branded Entertainment für Kinder im Internet:  Ethische Überlegungen zu Product Placement und Advergames zur Markenstärkung".

Weiterlesen: Branded Entertainment Forschung in Bamberg

Newsflake: Branded Entertainment von Magnum

Bryan Singer, Benicio Del Toro und Caroline De Souza Correa in "My Magnum Gold". Weiterlesen: Newsflake: Branded Entertainment von Magnum

Branded Entertainment mit HARIBO

HARIBO und SUPER RTL starten in Kooperation eine große nationale Golfturnierserie für junge Golfer unter 14 Jahren. Von Mai bis Mitte Juli werden zunächst in über 200 Golfclubs in ganz Deutschland die Qualifikationsturniere für die HARIBO SUPER RTL Golf Challenge 2010 ausgespielt. Am 28. August stehen sich dann auf dem Jakobsberg die 100 besten jungen Golftalente gegenüber.
Weiterlesen: Branded Entertainment mit HARIBO

Entertainment meets Finance: Ein Résumé.

gb-logoNach dem die Veranstaltung von Herrn Markus Frank (Stadtrat, Dezenrnent für Wirtschaft, Personal und Sport, Stadt Frankfurt) und Herrn Dr. Niemann (Vorsitzender der Geschäftsführung, DFL Sports Enterprises GmbH) eröffnet worden ist, startete die erste Session „Unterhaltungs-industrie im Umbruch – Wer zahlt die Rechnung?“

Weiterlesen: Entertainment meets Finance: Ein Résumé.

Brands sind die Broadcaster der Zukunft

So formuliert es zumindest Thomas Geiger, Geschäftsführer der Kommunikations- und Medienberatung Icom, beim FRA Medien Treff. Zur Veranstaltung nach Frankfurt hatte die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien sowie die Fraport eingeladen. Weiterlesen: Brands sind die Broadcaster der Zukunft

Newsflake: Branded Entertainment Event _ Flash-Mob für Astra

Philipp und Keuntje mobilisiert Flash-Mob für Astra, eine Marke von Carlsberg Deutschland.

Quelle: www. philippkeuntje.de, www.astra.de, www.fcstpauli.de

Branded Entertainment: Werbespot-Ghetto ade!

Auf der internationalen Messe für Unterhaltungsinhalte MIPTV in Cannes haben TV- und Werbebranche erfolgreich an Konzepten gearbeitet, um ihre Zielgruppe direkt zu erreichen und somit das alte Problem des klassischen Werbeblocks zu lösen (Rezipienten schalten auf ein anderes Programm, unterhalten sich mit Freunden oder verlassen den Raum).

Weiterlesen: Branded Entertainment: Werbespot-Ghetto ade!

Schleichwerbung im Zeitalter des legalen Product Placement?

Die ZAK (Kommission für Zulassung und Aufsicht der Landesmedienanstalten) beanstandete 2 Sendung von RTL 2: In den „RTL 2 News“ wurde die zu ausschweifende Berichterstattung der Möbelmesse IMM Cologne 2010 gerügt. In dem Show-Format „The Dome“ waren es die Sponsoren-Logos und die nicht dezenten Hinweise auf die Studiodekoration.

Weiterlesen: Schleichwerbung im Zeitalter des legalen Product Placement?

Nestlé goes Branded Entertainment

Nestlés neuseeländischer „Hot Home Baker" geht auf Sendung - Es wird heiß in der Küche: die Dreharbeiten zu Nestles heißestem, neuseeländischen Bäcker sind abgeschlossen und diese Sendung verspricht eine hohe Zuschauerzahl.
Weiterlesen: Nestlé goes Branded Entertainment