Branded Entertainment Online - Product Placement -

McDonald's + Zynga = Branded Entertainment

Zynga

In Kooperation mit dem Social-Gaming-Giganten Zynga erstellte sich das Fast-Food-Franchise McDonald’s eine gebrandete Farm, in welcher sich User spezielle Boni sammeln konnten, wenn sie dafür McDonald’s beim Anbau deren Gemüses halfen. Damit folgte die Werbeabteilung der weltweit größten Fastfoodkette dem Ruf von Microsoft Bing, die dieses Jahr bereits eine Promotion in Kooperation mit Zyngas Farmville vornahmen.

Die Kampagne zeichnet sich als eine bedeutende Kreuzung zwischen In-Game-Advertising und ersten Versuchen des Branded Entertainments für den McDonald’s Konzern aus, der zur Zeit rund 26 Millionen Gäste am Tag begrüßen kann, während Zynga in kurzer Zeit mehr als 215 Millionen monatlich aktive Nutzer generieren konnte und mit Farmvilla auch weiterhin am Gipfel der Social Gaming-Charts steht, weit abgeschlagen folgen Phrases auf Platz 2 und Zyngas Texas HoldEm Poker auf Platz 3.

McDonald's Haus

Quelle: http://blog.games.com/tag/zynga%20mcdonalds/

Getarnt als eine „Nachbarfarm“ wurde die Kampagne für einen Tag aktiviert und von Farmville hervorgehoben. Besucher, die dort virtuelle Tomaten oder Senfkörner pflanzten, wurden später mit Virtual Items von McCafé belohnt. Diese Items stellten durchaus wertvolle virtuelle Güter dar, welche von den Usern zum Beispiel genutzt werden können, um die Navigationsgeschwindigkeit im Spiel zu erhöhen oder einen McDonald’s Heißluftballon für die eigene Farm freizuschalten.

McDonald's Haus

Quelle: http://blog.games.com/tag/zynga%20mcdonalds/

Chris Cunningham, CEO der durchführenden Agentur AppsSavvy kommentierte: „McDonald’s Kampagne auf FarmVille repräsentiert das Umdenken bei der Auslieferung und dem Empfang von Werbung. Heutzutage geht es um das Verständnis für die stattfindende soziale Aktivität, an welweche man dann einen Anschluss durch Mehrwerte knüpfen muss. Dies ist McDonald’s perfekt gelungen.“

„Mehrere zehnmillionen User spielen täglich FarmVille und diese einzigartige Kampagne mit McDonald’s, einer der bekanntesten Markennamen der Welt, unterstützt unser Bekenntnis zu einem In-Game-Markenerlebnis von höchster Qualität“, so Manny Anekal, Global Director of Brand Advertising bei Zynga.

Old McDonald had a farm, welche digital wurde – und jetzt spielt die ganze Welt mit.

Quelle: http://www.brandchannel.com/home/post/2010/10/08/McDonalds-Farmville.aspx
(c) Branded Entertainment Online