Hauptmenü

Playdom macht Advergame für Disney

Mit einem glänzenden Beispiel geht die viertgrößte Socialgames Schmiede der Welt - Playdom - voran und präsentiert ihr neues Facebookspiel ESPNU College Town. Wie bei vielen Socialgames hat man die Aufgabe eine Stadt aufzubauen und zu managen. Bei ESPNU College Town pflegt man allerdings einen Unicampus seiner Wahl, mit dem Fokus auf die Sportart Football, denn es gilt ein erfolgreiches Football Team aufzubauen.

Playdom gehört ja seit kürzester Zeit zur Walt Disney Company und diese wiederum scheint damit zu beginnen die Übernahme unter anderem für die Vermarktung eigener Brands zu nutzen. Die 563 Millionen US-Dollar, die Playdom gekostet hat, wird das Spiel sicherlich nicht einnehmen, dennoch ist es schön zu sehen, dass der Socialgame Developer nicht nur für die Entwicklung von Mickey Mouse Spielen verwendet wird.

Die ESPNU College Town Userzahlen können sich dennoch sehen lassen, denn mit einer Spielerzahl von mittlerweile knapp einer Million hat das Spiel bereits für eine Menge Aufmerksamkeit gesorgt. Man kann gespannt sein, welche Advergames Playdom noch für Disney basteln wird, allein ESPN bietet schließlich weit mehr als nur College Football.


Dass Playdom an Branded Entertainment interessiert ist, beweist auch deren Aktivität auf der neuen Plattform InsertBrands, auf der sie explizit nach Produkten suchen, die sie in ihren international überaus erfolgreichen Spielen platzieren können. Dabei handelt es sich um Spiele, die für Product Placement wie geschaffen sind: z.B. der Fußballmanager Bola, das Fashiongame Sorority Life oder der Klassiker Social City.