Branded Entertainment Online - Product Placement -

Australien steht vor Branded Entertainment Boom

australien1

Australiens führende Marketinggruppe STW Group hat sich dafür entschieden einen Fokus auf Branded Entertainment und Product Placement zu legen und nimmt somit eine Pionierstellung ein.

Mehr als 60 Firmen bilden die STW Group und betreuen somit knapp 1000 Kunden - darunter Nestle und Vodafone - was für das australische Product Placement und Branded Entertainment entsprechend ein großer Schritt nach Vorne bedeuten kann. Somit etablieren sich nun die besonderen Werbeformen, denn auch Experten sagen mittlerweile, dass markenunterstütze Unterhaltung viel mehr kreativen Spielraum und somit Möglichkeit bietet als ein 30-Sekünder im Fernsehen.

Bisher ist die Product-Placement-Regulierung in Australien ausgesprochen durchsichtig, so ist es für TV-Produktionen bisher nicht notwendig eine Unterstützung durch Marken- bzw. Produktintegration zu kennzeichnen. McDonald's hatte sich dies erst kürzlich zu Nutze gemacht indem der Fast-Food-Riese eine Dokumentation unterstützte, die auf dem Fernsehsender Channel Seven ausgestrahlt wurde.

Quelle:

productplacement.biz

Mehr zu dem Thema: Freies Product Placement in Australien

BEO-Autor: Alexander Kornelsen

(c) Branded Entertainment Online