Hauptmenü

Branded Entertainment mit Hund

eukanubafiveBranded Entertainment scheint für Marken rund um den Haustierbedarf eine interessante Option im Kommunikationsmix zu sein. Das hat schon die Kooperation zwischen Fressnapf und GZSZ gezeigt. Nun hat die englische Produktionsfirma A Brand Apart Television die Doku-Serie "Extraordinary Dogs" für Procter & Gambles Hundefutter Eukanuba entwickelt.

Natürlich geht es um Geschichten zum Thema Hunde, mit Fokus auf besonders begabte Vierbeiner. Ausgestrahlt wird das Format von UK-Sender Five, aber auch in Deutschland wird man die Serie zu sehen bekommen. Vox wird sich des Themas annehmen.

Branded Entertainment Konzepte dieser Art sind in Deutschland nicht oft zu sehen, da sich die hohen Produktionskosten meist nur für international agierndede Marken rechnen.  Im Interview mit Kress sagt Justin Wilkes, Media- und Entertainmentchef der US-Agentur @radical Media:  "Am Ende geht es doch nur um die Frage: Hast du eine gute Story zu erzählen?"

@radical gehört seit Oktober zu 60% der RTL-Group-Tochter FremantleMedia und produziert TV-Shows für Marken wie Axe und Sony. Mit der Konzernschwester UFA brand communication wird auch Escada betreut.

 

 

 

 

 

 

 

(www.kress.de)