Hauptmenü

Product Placement & Branded Entertainment Januar 2011

Auf BEO startet nun die monatliche Reihe „Placements des Monats“. Hierbei werden nicht die besten Placements präsentiert, sondern alle Placement Deals, welche in diesem Monat bekannt geworden sind. So haben Sie als Leser immer einen kompakten Überblick über die Entwicklung des Product Placement Landschaft. Wir freuen uns auf alle Ihre Ergänzung über unsere Kommentarfunktion:

 

Product Placement

In Avril Lavigne´s Musikvideo „What the hell“ sind die Marken Marc Jacobs, diverse Sony Produkte und ihre eigene Marke Forbidden Rose (Parfum)

 

In „The Green Hornet“ erscheinen Marken wie Chevrolet, Cadillac, Hummer, Harley Davidson, Corona, Belvedere Vodka, Tsing-Tao.">">

 

Coke Zero in “Scott Pilgrim vs. The World">


Suzuki und Schweppes in “Germany´s next Topmodel”

feh in “Austria´s next Topmodel”


Branded Entertainment


Die Webisode von „EasyLunchBoxes“ beschreibt der CEO Kelly Lester „That´s productainment“. Star der Webisode ist Barry Williams, bekannt als Greg Brady aus der Show „Brady Bunch“

 

 

 

HP webisode mit dem Upright Citizens Brigade Theater: ">


„Inside the VW Academy“ ist die neue Webisode von VW.

 

 

Quelle: www.http://brandedentertainmentonline.de &  http://productplacement.biz