Branded Entertainment Online - Product Placement -

Ogilvy & Coca Cola veranstalten Branded Content Wettbewerb

Die Werbeagentur Ogilvy, Teil der Agenturgruppe WPP Group, veranstaltet zusammen mit Coca Cola einen Ideenwettbewerb. Ziel des Wettbewerbs ist es, mit Hilfe von Branded Content der nicht unwichtigen Zielgruppe der "Teens" die Marke Coca Cola näher zu bringen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Marke in einer TV Show, in Webisodes, mobile Apps oder innerhalb von Games platziert wird.

Wichtig ist allerdings, dass die Kreation der Idee Aspekte beinhaltet, welche im Leben der Teens eine große Rolle spielen, wie z.B.

OC

1. Annerkennung: Wie sehen meine Mitmenschen mich? Was denken Sie über mich?

2. Übernehmen von Verantwortung: Was kann ich erreichen? Was kann ich in die Tat umsetzen?

3. Selbstdarstellung: Wie kann ich mich selbst darstellen und dies mit der Umwelt teilen?

 

(Quelle: www.mipworld.com)

Teilnahmeschluss ist der 15.02.2010. Hier können Sie die Pressemitteilung downloaden.

(c) Branded Entertainment Online