Branded Entertainment Online - Product Placement -

El Cartel Media gründet neue Abteilung Brand Partnership & Entertainment

Logo RTL II El Cartel MediaMit einer neuen Struktur will El Cartel Media, der Werbezeitenvermarkter von RTL II, das Thema „integrierte Kommunikationslösungen“ fördern. In der neuen Abteilung „Brand Partnership & Entertainment“ werden zahlreiche Angebote für individuelle Kundenlösungen zusammengefasst.

 

Dennis de GraafLeiter der Unit ist Dennis de Graaf (siehe Foto links) bisher Abteilungsleiter Special Marketing bei RTL II. Zu seinen Aufgaben gehören alle Kooperationen in den Bereichen Live Entertainment, Musik, Kino und Games, außerdem Programm- Marketinglizenzen, Product Placement und Sponsoring. Die Verantwortung für On-Air-Sonderwerbeformen liegt künftig bei Stephan Karrer, Leiter Media Sales. 

Andreas Kösling, Geschäftsführer El Cartel Media spricht darüber, welchen Nutzen dies den Brands und Agenturen bieten soll: „Mit der Abteilung ‚Brand Partnership & Entertainment‘ stellen wir uns der steigenden Nachfrage nach zielgruppenoptimierter, integrierter Markenkommunikation. Wir verringern die Zahl der Schnittstellen, optimieren die kreativen Prozesse und können unseren Kunden und Partnern noch besser als bisher individuelle Gesamtlösungen anbieten.“

RTL II bietet bereits integrierte Kommunikationslösungen auf mehreren Plattformen, vor allem rund um die Dailies „Berlin Tag und Nacht“ und „Köln 50667“. Bislang kümmerte sich darum vor allem das Team um Andreas von Berg, vormals Leiter Sonderwerbeformen bei El Cartel Media der das Unternehmen vor kurzem verließ. Andreas von Berg hat sich unter anderem durch die Einführung und Weiterentwicklung des digitalen Placements in der Branche einen Namen gemacht.

BEO-Autorin: Sandra Freisinger-Heinl

(c) Branded Entertainment Online