Branded Entertainment Online - Product Placement -

Techniker Krankenkasse fordert mit Youtubern zu #wireinander auf

wireinanderWie übersetzt die Techniker Krankenkasse ihren Claim aus dem TV-Spot, „Den eigenen Weg gemeinsam finden“, in eine Imagekampagne für die junge Zielgruppe? Endemol beyond rief im Herbst letzten Jahres gemeinsam mit Fischer Appelt die Youtuber-Kampagne #wireinander ins Leben, die noch läuft. Bekannte Youtuber, wie LeFloid und Unge sprechen offen über die Krankheiten und Unfälle, die sie meistern mussten, um Ihren ganz speziellen Weg zu finden und über starke Partner, die sie dabei unterstützt haben. Das macht Jugendlichen Mut und fordert sie gleichzeitig auf, sich um ihre Vorsorge und Krankenversicherung zu kümmern.

 

Der reichweitenstarke Youtuber LeFloid zeigt zum Beispiel, dass er eigentlich Chirurg werden wollte, bevor ihn ein schwerer ein Fahrradunfall dazu zwang, seine Karrierewünsche zu ändern:

 

 

 

 

Natürlich ist das Absicherungsbedürfnis bei Jugendlichen noch nicht so stark ausgeprägt. Sie betrachten Gesundheit als selbstverständlich. Aber wenn sie sehen, welche Konsequenzen eine Verletzung oder Krankheit haben kann, dann wird das zum Thema.  Dr. Georg Ramme,  Managing Director International Endemol beyond stellte die Branded Content-Kampagne auf dem Cristal Festival in Courchevel vor.

Youtuber wie LeFloid, Mr. Trashpack, Unge, Gar Nichz, Nilz Bokelberg und Julien Bam und Dner beeindrucken die Generation Y nachhaltig und machen das „trockene Thema“ Krankenversicherung spannend.

Die Ergebnisse #wireinander

So erreichte die Aktion seit Veröffentlichung auf Youtube 3,75 Millionen Videoaufrufe erzielte 335.999 Likes und 28.000 Kommentare. Mit #wireinander wurden die Filme kommentiert, aber die Jugendlichen gaben auch eigene Geschichten und berührende Erlebnisse über Krankheit, Gewalt und Zukunftsangst preis.

Die Jugendlichen machten die Erfahrung, nicht alleine zu sein und erfuhren Unterstützung aus der Community. 2,8 Mio User beteiligten sich daran. Hier ein paar beispielhafte Tweets:

 

TK Twitter

 

 

Den meisten Marken und Marketingverantworltichen ist bekannt, dass man Jugendliche über klassische Werbung kaum noch erreichen kann. Influencer Marketing mit Youtubern ist ein wichtiger Kanal, der ohne zu belehren, Inhalte vermitteln kann. In diesem Falle  positioniert er die Techniker Krankenkasse bei den Jugendlichen als Krankenversicherungspartner.

Die Techniker Krankenkasse hat dies in ihrer Kampagne emotional gut gelöst und die junge Zielgruppe erreicht. Aus der Sicht von BEO könnte man sich hier allerdings ruhig trauen, die Videos noch authentischer und noch weniger werblich zu gestalten, um die Emotion #wireinander ganz stark zu transportieren.

 

 

TK Schlussfoto

 

Fotos: Endemol Beyond

BEO-Autorin: Sandra Freisinger-Heinl

(c) Branded Entertainment Online