Hauptmenü

Lafer grillt für Weber

Branded Entertainment GrillMit "Webers Outstanding Moments" startete diesen Sonntag ein Branded-Entertainment-Format als  mehrstündige Live-Show. Johann Lafer und Promis grillten für "Webers großes Grillfest" live aus der Weber-Grillacademy, wurde die erste Show aus Berlin gestreamt. Ein  ähnliches Format lief schon mehrfach im Radio ("SWR3-Grillparty")  - aber noch nicht mit einer Marke als Veranstalter. Jeannine Michaelsen und Steven Gätjen übernahmen die Moderation, Sternekoch Johann Lafer grillte vor.

 

Die Zuschauer konnten über social media während der Übertragung mit den Protagonisten über den Hashtag #WeberGrillFest interagieren. Auch nach der Liveshow sollen die Inhalte zum Abruf bereitstehen.

An der Produktion beteiligt waren neben pilot Hamburg auch Fuenfwerken Design, fischerAppelt und anyMotion Graphics. TV-Produzent Irlbacher: "Eine Grillsendung fürs Internet zu produzieren, folgt ganz anderen Gesetzen als im TV. Sowohl in der Vorbereitung als auch in der Machart. Es ist mehr ein interaktives Grill-Tutorial mit Freunden, welches über mehrere Kanäle gespielt wird."

Das Grillfest wurde im Vorfeld On- und Offline beworben. Für den Tag der Sendung wurden große Homepage-Events auf Bild.de und weiteren reichweitenstarken Seiten gebucht. Sehr originell: Auf einigen Online-Werbeflächen lief der Livestream der Show.