Branded Entertainment Online - Product Placement -

Radiokampagne nennt Hörer beim Namen

hr3 Logo digitalIn der Herbstkampagne für den hessischen Radiosender hr 3 wird der Claim des Radiosenders „hr3. Die Musik in mir“ mit  den Worten „Wir spielen Deine Lieblingssongs“ weitergeführt. Mit personalisierten Headlines in über 50 Varianten werden die hr3-Hörer persönlich mit ihrem Namen angesprochen.

 Es handelt sich hier natürlich um eine Werbe- und keine Branded Content-Kampagne und die „Idee mit den Lieblingssongs“ ist nicht wirklich neu. Interessant wird es, wenn man diesen Gedanken weiterentwickeln würde: Dann könnte es einen Schritt in Richtung personalisierter Content bzw. personalisierter Werbung für jeden Radiohörer werden. Bei Out-of-Home wäre dies übrigens über die Verknüpfung mit dem Handy der Personen bereits möglich.

Outofhome Hr3

Bild: hr3 Kampagne auf Infoscreens

Die häufigsten Vornamen aus der Hörerumfrage

Die Namen für die hr3-Kampagne für die Motive wurden über einer Hörerumfrage ermittelt, um einen Querschnitt der häufigsten Vornamen zu erhalten und besondere Playlisten zu erstellen. Die Hörer können ihren Namen nun in personalisierten Headlines, z.B. „Wir spielen Sabines Lieblingssongs“ oder „Wir spielen Peters Lieblingssongs“, wiederfinden.

On air wird dies durch die Gewinnspielaktion „Schenke Deinem Lieblingssong Dein Herz!“ ergänzt bei dem sich die Hörer Ihren persönlichen Lieblingssong wünschen und zudem verschiedene Preise gewinnen können. 

Die Motive, die von der Agentur Zum Goldenen Hirschen entwickelt wurde, sind bis Ende Okotber auf Anzeigen, Onlinebannern, in Social Media sowie auf verschiedenen Out of Home-Medien wie Citylights, Litfaßsäulen, Treppenstufen und Infoscreens zu sehen. 

Mit den Namen der Fußballspieler im Stadion
Darüber hinaus ist die Kampagne im Zuge einer Kooperation mit Eintracht Frankfurt auf Banden und dem Stadionwürfel in der Commerzbank-Arena präsent sowie ebenfalls auf Bierdeckeln (der auch mal für den hessischen Äppelwoi verwendet wird siehe Foto), Citycards, Bäckertüten und erstmalig auch auf Tablett-Unterlagen bei McDonalds. 

hr3 Bierdeckel Äppelwoi

Während bei den Out of Home-Motiven die Hörer in der Breite angesprochen werden, läuft dies z.B. bei den Bäckertüten sowie den Tablett-Unterlagen bei McDonald’s individuell über den Vornamen. In Kooperation mit Eintracht Frankfurt tauchen außerdem auf Banden und dem Stadionwürfel der Commerzbank-Arena die Namen von aktuellen und früheren Eintracht-Spielern in den Kampagnenmotiven auf.

Fotos: Zum Goldenen Hirschen, Frankfurt

BEO-Autorin: Sandra Freisnger-Heinl

(c) Branded Entertainment Online