Hauptmenü

Dabei in Hamburg? Positives Storytelling und Transformation bei Year of the Monkey

BEO Year of the X LogoDas Innovationsfestival ‚Year of  the X’ wird am 3. November 2016 unter dem Titel „The Year of the Monkey“ in der Markthalle Hamburg stattfinden. Über 30 internationale Speaker sind eingeladen: Google wird über Storytelling für die Generation YouTube und Accor Hotels weren über Content Planning für Snap Chat sprechen. Aufregend wird es dann mit Alex Bellini, der von seiner Pazifiküberquerung ...

... und von seinen Plänen, auf einem Eisberg zu leben, berichtet und fröhlich mit Jenn Lim, die ihr Businessmodell ‚Delivering Happiness’ vorstellen wird.

Nach dem  ‚Year of the Goat’ im letzten Jahr steht 2016 bei den digitalen Pionieren und Querdenkern von ‚Year of the X’ das zweite Zeichen des chinesischen Tierkreiszeichen im Fokus: das Jahr des Affen. Unter dem Motto ‚Release your inner Monkey’ sind Kreative und Experimentierfreudige zu einem ungewöhnlichen Festival für digitale Transformation und Innovation aufgerufen, unabhängig von der Branche, in der sie arbeiten.

FB5

Eine Blick ins Programm und eine Auswahl an Content-Vorträgen bei ‚Year of the X’:
Oliver Rosenthal, Google (11.-11.15h)
Unskippable creativity – storytelling for generation YouTube

Claudia Bauhuber, Accor Hotels (12.15 – 12.30h)
Snapchat & Co: reaching young audiences with the right channels 
Reaching Generation x,y,z: new audiences, new challenges
The case of Accor Hotels @Snapchat: content planning & learnings
Snapchat: Tools & How to use-Guide
How to convince people internally & evaluate operational execution

Is your corporate narrative relevant (14.15 – 15.00) mit Host: Ann Badillo, 21st Century Narrative
From Selling Product to Influencing Belief Systems ­ How Narrative can Transform Your Brand into Something More Meaningful.
Narratives are a persistent thematic stream of consciousness that provides us with both context and meaning that we use to inform and define our belief systems. This session will dig into the key questions a corporation needs to understand in order to create a transformational brand that resonates in times of chaos and change.

Fiction & Reality mit Host: Bart van Peel, Artist
Since our early childhood, we aim to distinguish the fake from the real. It is a lifelong and fascinating journey. In this session we will explore how many innovations, especially in culture and media, spring from a new relationship between the two. A storyteller is always on the lookout for the new borderline. In this exciting workshop Bart will invite the audience to share this perspective, going through examples in street theatre, tv, marketing and literature and wondering about the future of fake and real.

Digitales Business und Inspiration
Ziel des diesjährigen Innovationsfestivals unter der Leitung von ‚Year of the X’-Gründer Markus von der Lühe ist es, ein Business Event zu schaffen, bei dem außergewöhnliche Menschen zusammenkommen, die sich gegenseitig inspirieren und staunen lassen. Ein Tag, bei dem der Blick weit über das eigene Unternehmen hinausgeht und dadurch Raum und Bewusstsein für neue Prozesse schafft. 

Wer ein Innovationsfestival ausrichtet, muss selbst bereit und offen für neue Wege und Möglichkeiten sein. Und das stellen die Gastgeber von ‚Year of the X’ in Hamburg unter Beweis. Die Mehrheit der Speaker ist weiblich – eine Innovation, die ebenfalls Teil der Wandlung in unternehmerischen Prozessen und in den Köpfen der Verantwortlichen ist. Hier der Event-Trailer:

Das Programm wird gerade finalisiert. Neben den Vorträgen gibt es noch eine Touch Technology Area und das Programm lässt auch Spielraum für Überraschungen. Dazu Gründer Markus von der Lühe: „Wir wären nicht ‚Year of the X’, wenn wir nicht noch eine Aktion in Petto hätten. Ein bisschen verrückt muss man sein, um Menschen mit ihrem inneren Affen bekannt zu machen. Sie dürfen gespannt sein.“ Die abendliche Brazilian Party wird für einen angemessenen Ausklang des Tages sorgen.

'Year of the X' ist eine Community globaler Vor- und Querdenker, die Festivals und Workshops rund um die Themen Innovation und digitale Evolution organisieren. In Zeiten, in denen der technologische Fortschritt die ganze Welt verändert, möchte das Unternehmen mithilfe von Inspiration zu einem positiven Wandel anregen. 

Weitere Informationen zum Event finden Sie hier

Foto Monkeys. Karim Wallbaum

BEO-Autorin: Sandra Freisinger-Heinl